AGBIMPRESSUM
KARRIERE LINKS

REIFENSCHUTZKETTEN FÜR RADLADER






Die Reifen eines Radladers sind eine der am stärksten belasteten Komponenten und zudem der größte Einzelkostenfaktor im Maschinenleben. Schlammige und matschige Untergründe und scharfkantige Steine führen zu Schnitten und Durchschlägen in Laufflächen und Seitenwangen und reduzieren die Reifenlebensdauer erheblich. Im schlimmsten Fall kann ein fast neuer Reifen durch einen Schnitt oder Durchschlag irreparabel geschädigt und unbrauchbar werden.
Reifenschutzketten sind ein dichtes, flexibles Netz aus hochlegiertem Edelstahl, welches die Laufflächen und die empfindlichen Seitenwangen Ihrer Großgerätereifen vor Beschädigung schützt. Zudem ergeben sich durch die Montage von Reifenschutzketten weitere Vorteile für den Maschineneinsatz.
Vorteile auf einen Blick:
Verhinderung von Reifenschäden
Reduzierter Verschleiß
Höhere Maschinenverfügbarkeit
Verbesserte Traktion, verbessertes Eindringverhalten
Größere Standsicherheit, erhöhte Knippkräfte
Gute Kalkulierbarkeit von Reifenstandzeiten

Die Summe dieser Vorteile führt zu einer starken Senkung Ihrer Betriebskosten bei gleichzeitiger Produktivitätssteigerung.



Reifenschutzketten für:

Kleine und kompakte
Maschinen


Mittelgroße Maschinen

Große Maschinen

XXL-Maschinen

Sollte Ihre Reifengröße nicht aufgeführt sein, sprechen Sie uns an!

Broschüre
Reifenschutzketten