AGBIMPRESSUM
KARRIERE LINKS

ÜBER UNS






Als für den Gewinnungslader Komatsu WA500 im Steinbruchbetrieb der Diabaswerk Halbeswig GmbH & Co. KG neue Reifenschutzketten benötigt wurden, erinnerte sich der zuständige Projektingenieur Axel Führer an einen viel versprechenden Kontakt auf der letzten BAUMA. Zusätzlich zu den seit Jahrzehnten im Halbeswiger Diabasabbau etablierten Lieferanten wurde auch das türkische Traditionsunternehmen Las Zirh angesprochen. Las Zirh überzeugte in Qualität, Preis und Service, so dass zum ersten Mal seit 50 Jahren ein neuer Lieferant zum Zuge kam. Nach dem sehr erfolgreichen Einsatz im harten intrusiven Diabas entschieden sich die beiden Unternehmen zum Aufbau einer strategischen Partnerschaft.

Seit Juli 2014 ist das 100-jährige Wuppertaler Steinbruchunternehmen Pescher Beteiligungen GmbH & Co. KG, das neben dem Diabassteinbruch in Halbeswig auch noch weitere Steinbrüche in Deutschland und Nigeria sowie Recyclingfirmen betreibt, exklusiver Vertriebspartner des weltweit drittgrößten Reifenschutzkettenherstellers Las Zirh.

"Unter der Marke ROCWORKS haben wir es uns zum Ziel gemacht, hochwertige Produkte und Dienstleistungen rund um die Steinbruch-Branche zu bündeln. Dabei haben wir den Anspruch, nur Produkte zu verkaufen, von deren Qualität wir überzeugt sind und die wir in unseren eigenen Betrieben unter härtesten Einsatzbedingungen testen konnten." versichert Max Pescher, der das Familienunternehmen in fünfter Generation vertritt.

Mit den Reifenschutzketten von Las Zirh bietet Rocworks ein leistungsfähiges Produkt, das nicht nur durch seine Qualität überzeugt, sondern auch mit einem sehr wettbewerbsfähigen Preis im Markt der etablierten Reifenschutzkettenanbieter positioniert werden kann. Die hohe Qualität ist durch eine nach ISO 9001 zertifizierte Güteüberwachung aller Produktionsschritte gewährleistet. Dadurch können auch marktübliche, von Gesteinsart und Einsatz abhängige Standzeiten erreicht und übertroffen werden. Das Produktspektrum reicht von Ketten für Minilader bis zu Ketten für die Giganten der Großtagebaue und überzeugt weltweit bereits Kunden auf allen Kontinenten.

Zur Gewährleistung einer hochwertigen Service- und Betreuungsqualität kann Rocworks auf seine erfahrenen und gut geschulten Mitarbeiter aus den verschiedenen Standorten in Deutschland sowie auf die 40-jährige Erfahrung in der Bereitstellung von technischen Dienstleistungen, Ersatzteilen und Maschinen für die verschiedenen Steinbruchaktivitäten in Nigeria vertrauen.

Besiegelung des Vertrages.